Unsere Bierkarte Italien

MY ANTONIA, IMPERIAL PILS

Praktisch nicht kategorisierbares Wunderbier. Das Bier ist ein Collaborations-Sud zwischen der italienischen Vorzeigebrauerei Birra del Borgo und Sam Calagione. Simcoe, Warrior und Saazer sind im Sud dieses Imperial Pilses und wird mit satten 60 Hopfengaben (jede Minute während des Kochens eine Hopfengabe) versehen. Das Ergebnis ist der helle Wahnsinn. Sattes goldgelb mit cremig-sahniger Schaumkrone. Im Duft ein Aromenfeuerwerk zwischen floralen Tönen, schweren Harznoten und grasiger Frische. Herrlich cremiges Mundgefühl und hohe Viskosität, dabei würzig, durchaus malzakzentuiert und bittersüß. Eine leichte Honignote schleicht sich ein, ebenso zarte Pinienaspekte und schüchterne Fruchtnoten (Aprikose, Grapefruit, Zitrus, Mandarine). Obwohl das Bier von vielen als IPA missverstanden wird, hat es doch ganz klar diesen knackig-frischen, supertrockenen Pilscharakter, nur eben alles Hoch 3.Ein tadelloser Hochgenuss und allen Hop-Heads unbedingt zu empfehlen.
Alk. 7,5 %, Stammwürze 18,0° – Borgorose, Region Latium, Italien

THERESIANER VIENNA, TRIEST

Die Biermarke lässt sich bis 1766 in die italienische Hafenstadt Triest zurückverfolgen. Das Braurecht geht auf die österreichisch-ungarische Monarchie während der Regentschaft durch Maria Theresia zurück. Ein bernstein- bis kupferfarbenes Bier mit sahnig, stabiler Haube und malzigem Geruch. Der Geschmack ist sehr malzig mit einem Hauch von Karamell, jedoch auch erfrischend mit zarten Hopfen und Fruchtnoten. Ein hervorragender Durstlöscher.
Alk. 5,3 %, Stammwürze 14,0° – Nervesa della Battaglia, Provinz Triest, Italien

Zurück zur Übersicht

© 2021 BIERGARTL KG – STEINER BERNHARD, MÖSLINGER ALFRED Fischergasse 17 | A-4040 Linz | kontakt@biergartl-linz.at | T 0664/6417619